Instant Payments jetzt für Europa verfügbar mit TrueLayer Payments

Profile photo
Till Wirth, Head of Product, Core Banking
12 Apr 2022
null

Zahlungen werden in Deutschland und in Europa in Zukunft um einiges schneller durchführbar sein. Möglich wird dies mit der Einführung der TrueLayer Zahlungstechnologien für Deutschland und den Niederlanden, Frankreich, Spanien, Irland und Litauen.

TrueLayer Payments basiert auf Open Banking und nutzt die schnellsten Zahlungssysteme in ganz Europa. So senden und empfangen Sie Bankzahlungen mit Instant Payments in Echtzeit. Die Einbindung ist in jede App und Website möglich. Konkret macht TrueLayer Payments Folgendes möglich:

●      Einzahlungen in Echtzeit. Zahlungen Ihrer Kunden treffen in Sekunden bei Ihnen ein. So können Käufe auf Ihrer Webseite oder in Ihrer App direkt abgeschlossen oder Guthaben auf Kundenkonten sofort gutgeschrieben werden. Nahtlos und in Sekunden.

●      Auszahlungen und Rückerstattungen automatisieren. Alle hierfür notwendigen Prozesse können über API-Aufrufe komplett automatisiert werden.

●      Zahlungserfassung mit eigenem Händlerkonto. Der Abgleich Ihrer Zahlungsabläufe wird automatisiert, Ihre Zahlungsströme transparenter nachvollziehbar.

Heute ist die Abwicklung von Online-Zahlungen in Deutschland und in Europa sehr langsam  und zudem oft  mit hohen Kosten verbunden. Sie laufen kompliziert  ab und sind obendrein betrugsanfällig. TrueLayer Payments beseitigt die Problemstellen in allen für Sie relevanten  Punkten.


Online-Zahlungen: Die Herausforderungen

Digitale Zahlungen in Europa weisen auch 2022 noch diverse Schwachstellen auf. Am stärksten fallen dabei die folgenden Nachteile ins Gewicht.

Langsame Abwicklung

Bei ihrer Entstehung waren klassische Zahlungsmethoden darauf fokussiert, die damaligen Probleme der analogen Welt zu meistern. Die vielfältigen Anforderungen in der heutigen digitalen Welt werden sie bis dato nur schwer gerecht . Deutlich zeigt sich dies etwa am Beispiel von Kartenzahlungen. Bei ihnen kann die Zahlungsabwicklung bis zu 10 Tage in Anspruch nehmen..

Haben etwa die Nutzer einer Trading-App keinen direkten Zugriff auf ihre Einlagen, riskieren sie es auch, regelmäßig attraktive Investment-Chancen zu verpassen. Bei Geldentnahmen aus einem Nutzerkonto wirken sich Verzögerungen negativ auf das Vertrauen gegenüber dem Anbieter und somit auf dessen Markenwahrnehmung aus. Und führen in der Folge zur Abwanderung womöglich zufriedener Kunden. So zeigt eine Umfrage, dass 56 % aller Anleger ihren aktuellen Anbieter gegen eine anderen Plattform eintauschen würden, wenn diese ihnen Auszahlungen in Echtzeit bietet.

Doch langsam durchgeführte Zahlungsprozesse haben nicht nur kundenseitig in punkto Abhebungs- oder Erstattungsdauer negative Effekte – für die Unternehmen selbst können sie zu Liquiditätsengpässen führen. Ein- und Auszahlungen in Echtzeit in Form von Instant Payments bilden hierbei starke Wettbewerbsvorteile. Zudem geben Sie Ihren Kunden die Gewissheit, dass ihre Gelder direkt und ohne Umschweife und zu jedem Zeitpunkt verfügbar sind.

Hohe Gebühren und operative Kosten

Bei den meisten Online-Zahlungsmethoden fallen zudem erhebliche Gebühren für die Händler an, im Falle von Karten etwa Interchange- und Abwicklungskosten sowie Gebühren für Rückbuchungen. Gerade letztere haben sich seit Beginn der Pandemie als besonders belastende Kostenfaktoren für Unternehmen erwiesen. In Spanien etwa kam es hier seither zu einer Zunahme von 25 %.

Bei anderen klassischen Zahlungsmethoden sind zeit- und kostenintensive manuelle Prozesse notwendig. Diese machen den Gesamtablauf nicht nur ineffizient, sondern bergen auch zusätzliche Risiken. So können sich beispielsweise Versäumnissen bei Auszahlungennegativ auf Markenimage und Reputation eines Händlers auswirken.

Doch auch neuartige Zahlungsoptionen wiegen auf Kostenseite häufig schwer. Buy Now, Pay Later (BNPL): „Jetzt kaufen, später bezahlen“-Modelle verzeichnen ein beachtliches Wachstum in Deutschland, Frankreich und den Niederlanden. Im Vergleich mit Open-Banking-Zahlungen ist BNPL aber auch mit hohen Händlergebühren verbunden.

Reibungsverluste beim Bezahlabschluss

Ob beim Online-Shopping, beim Kauf von Aktien über eine Trading-App oder bei digitalen Gaming-Angeboten, was zählt ist vor allem eines: ein überzeugendes Kundenerlebnis. Doch leider machen viele Zahlungsmethoden für die Nutzer selbst Schritte notwendig, die zu geringerer Conversion und zu Kaufabbrüchen führen.

Kartenzahlungen und manuelle Banküberweisungen etwa erfordern manuelle Dateneingaben. Diese machen den Gesamtablauf langsam, umständlich und fehleranfällig und führen so zu unnötigen fehlgeschlagenen Zahlungen.

Bei Karten kommt es für die Nutzer zu weiteren Herausforderungen, und so können zwischen aller 5 und 15 % aller Kartenzahlungen nicht erfolgreich durchgeführt werden. Die Starke Kundenauthentifizierung (SCA) hat in den vergangenen beiden Jahren für Kunden in ganz Europa zudem weitere Schritte bei der Verifizierung ihrer Identität und Freigabe von Zahlungen notwendig gemacht.

Erhebliche Betrugsrisiken

Speziell bei Kartenzahlungen kommt es nach wie vor zu vielen Betrugsfällen. In Europa waren allein im Jahr 2020 Transaktionen im Wert von 1,55 Milliarden betroffen. Ganze 76 % fallen dabei auf CNP-Zahlungen („Card-not-Present“), bei denen eine physische Prüfung der eingesetzten Karte selbst nicht möglich ist. Zu den Ländern mit den höchsten Verlusten in diesem Kontext zählen Deutschland, Frankreich und Spanien.

Die Lösung: TrueLayer Payments

Im Gegensatz zu klassischen Zahlungsmethoden ist TrueLayer Payments schnell, kosteneffizient, reibungslos und sicher. Kontoinhaber lassen sich eindeutig identifizieren, Einzahlungen, Auszahlungen und Erstattungen dank Instant Payments in Echtzeit verarbeiten.

So funktionieren Echtzeitzahlungen mit TrueLayer Payments:

  • Eingehende Zahlungen werden Ihrem Händlerkonto gutgeschrieben. Dabei erfolgt  automatisch eine Verifizierung des Absenders.

  • So ist es dann auch möglich, Auszahlungen und Rückerstattungen ebenfalls nahtlos direkt auf dasselbe Konto des verifizierten Absenders vorzunehmen, ohne dass das Empfänger-Konto erneut verifiziert werden muss.

  • Als Unternehmen selbst können Sie Ein- und Auszahlungen von Ihrem Händler-Konto auf Ihr Firmen-Bankkonto durchführen.

Auf Kundenseite ergibt sich folgender einfacher Ablauf:

  1. Als Zahlungsmethode entscheiden sich Ihre Kunden für Echtzeit-Bankzahlungen.

  2. Sie werden dann automatisch zu ihrer Online-Banking-App oder -Website weitergeleitet, um dort die Zahlung zu bestätigen.

  3. Sobald die Zahlung erfolgt ist, wird dies beiden Seiten umgehend bestätigt.

  4. Ihre Kunden werden dann wieder zu ihrer App zurückgeleitet. Der bezahlte Betrag erscheint dort direkt in deren Kundenkonto.

  5. Ihr Kunde kann nun mit einem Klick eine entsprechende Auszahlung von seinem Guthaben vornehmen. Eine erneute Weiterleitung zur Bank oder eine separate Neuanmeldung bei ihrem Kundenkonto sind für Ihre Kunden nicht vonnöten.

null

Welche Vorteile bietet TrueLayer Payments?

Für Unternehmen wie Endkunden bringt TrueLayer Payments eine Vielzahl an Vorteilen mit sich:

  • Schnellere Zahlungen. Mit TrueLayer Payments ermöglichen Händlern ihren Nutzern reibungslose Echtzeitzahlungen. Nach Durchführung einer Zahlung werden sowohl Kunden als auch Händler sofort informiert. Sie können sich also sicher sein, dass die Transaktion erfolgreich autorisiert wurde und die erworbenen Waren oder Services schneller ausliefern.

  • Günstigere Abwicklung. Echtzeit-Bankzahlungen beugen Interchange-Entgelten und Rückbuchungsgebühren vor, die ansonsten bei Karten anfallen. Zeit- und kostenintensive manuelle Prozesse etwa zum Abgleich und für Auszahlungen können so automatisiert und schneller durchgeführt werden

  • Bessere Conversion. Unsere Zahlungsabläufe haben wir anhand von Millionen von Transaktionen getestet, die Conversion entsprechend optimiert und das Nutzererlebnis für Ihre Endkunden verbessert. TrueLayer Payments ist eine White-Label Technologie, d.h. TrueLayer Payments tritt im Bezahlvorgang für Ihre Kunden nicht sichtbar in Erscheinung. Sie können zudem auch die Benutzeroberfläche an das Look & Feel Ihrer Marke anpassen und so die Beziehung mit Ihren Kunden stärken. Das Ergebnis sind weniger abgebrochene Zahlungen und bessere Conversion-Rates.

  • Reibungslose Bezahlvorgänge. Ein einziger Fehler kann dazu führen, dass Nutzer den Checkout-Prozess abbrechen. Wenn Sie TrueLayer Payments für Echtzeitzahlungen nutzen, müssen Ihre Nutzer keine Karten- oder Bezahldaten manuell eingeben. Dies beugt Fehlern vor und vereinfacht und beschleunigt den Bezahlabschluss.

  • Mehr Sicherheit. TrueLayer Payments sichert Ihre Compliance mit PSD2-Vorgaben. Die Transaktionen werden direkt mit der Bank authentifiziert und , die Zahlungsdetails Ihrer Kunden somit zu keinem Zeitpunkt gespeichert. Alle Daten bleiben so zu jedem Zeitpunkt bestens geschützt. 

An wen richtet sich TrueLayer Payments?

Die Abwicklungsgeschwindigkeit und -sicherheit von Echtzeitzahlungen mit TrueLayer Payments macht die Lösung ideal für verschiedenste Branchen. Mit Finanzdienstleistungen, E-Commerce und iGaming sind nur drei Beispiele genannt.

Instant Payments sind besonders wertvoll für Unternehmen in den Bereichen Trading, Krypto und Vermögensmanagement, bei denen schnelle, reibungslose Transaktionen entscheidende UX-Faktoren bilden. Für 25 % aller Wealthtech-Nutzer etwa sind  langsam abgewickelte Ein- und Auszahlungen gleichbedeutend mit verpassten Investment-Chancen. Dem bauen Sie mit TrueLayer Payments vor, denn Ihre Kunden erhalten so ohne Umschweife Zugang zu ihren Geldern. Unternehmen wie die spanische Investment-Plattform HeyTrade nutzen die TrueLayer Plattform bereits, um für ihre Kunden Echtzeiteinzahlungen für deren Trading-Konten zu ermöglichen.

Derartige Geschwindigkeitsvorteile sind aber nicht nur für Finanzdienstleister bedeutsam, sondern etwa auch für E-Commerce-Anbieter. Mit den nahtlosen Abläufen von TrueLayer Payments lassen sie sich sogar über den Bezahlvorgang selbst hinaus nutzen. Denn auch Rückerstattungen werden in Echtzeit verarbeitet, die Kundenbindung somit gestärkt.

iGaming-Unternehmen profitieren speziell auch von den sofortigen Auszahlungen für ihre Nutzer. In einer von TrueLayer durchgeführten Umfrage gab einer von vier befragten iGaming-Nutzern an, dass die Möglichkeit, seine Gewinne sofort entnehmen zu können, seinerseits auch zu einer Erhöhung der Einzahlungen führen würde. Genau dies machen sich Unternehmen wie Codere in Spanien und Jack Potts Bingo in Irland bereits zunutze. Dank Echtzeitabwicklung von Transaktionen erhalten die Nutzer sofortigen Zugang zu ihren Gewinnen.

TrueLayer Payments ermöglicht  Unternehmen in Deutschland und Europa schnelle, kosteneffiziente und praktisch betrugsfreie Online-Bezahllösungen.

Hier erfahren Sie mehr zu TrueLayer Payments.

Instant access to open banking
Easily integrate next-generation payments and financial data into any app. Build powerful products your customers love.
Book a demo
Latest
money moving in and out of a portal
10 Apr 2024

The guide to omnichannel payment processing

TrueLayer has won Payments Innovation of the Year at the 2024 FSTech Awards
15 Mar 2024

TrueLayer wins Payments Innovation of the Year at 2024 FStech Awards

money moving in and out of a portal
20 Feb 2024

The essential guide to ecommerce payment gateways

Categories to explore
Bleiben Sie auf dem Laufenden
Melden Sie sich für unseren Newsletter mit bereits über 10.000 Abonnenten an. Wir liefern alle Neuigkeiten zu Open Banking direkt in Ihr Postfach.
© TrueLayer (Ireland) Limited 2024. TrueLayer (Ireland) Limited is authorised and regulated by the Central Bank of Ireland under the European Union (Payment Services) Regulations 2018 for the provision of Payment Services (Firm Reference Number: C433487). Registered Office: 6th Floor, 2 Grand Canal Square, Dublin 2, D02 A342, Ireland